Skip to main content

Das war die DJM 2022!

28.05.2022: SCR erreicht Platz 7 im Medaillenspiegel

 

Hier gibt es alle Wettkämpfe auf Video zum nachschauen:  https://www.youtube.com/results?search_query=djm+2022

 

Update 5. und letzter Tag - Finals

Noelle Benkler erreicht auf 200R erneut Platz 🥇

Sacha Giesbrecht erreicht im Finale 50F und 100S jeweils  Platz 6.

David Cicero verpasst im Finale 100S knapp das Podest und wird 4.

Im abschliessenden Medaillienspiegel erreicht der Schwimmclub einen fantastischen 7. Platz und beendet die DJM 2022 als zweitbester bayerischer Verein. Herzlichen Glückwunsch an Athleten und Trainer für diese Leistung!

Ein dickes Danke geht auch an Rebecca Benkler, die uns unermüdlich täglich direkt vom Beckenrand berichtet hat!

 

Update 5. und letzter Tag - Vorläufe

Jetzt heißt es nochmals Daumendrücken für Noelle, Alexander und David ✊. 
Alle drei schafften heute nochmal den Einzug ins Finale. Diese beginnen am heutigen Nachmittag bereits ab 15.30 Uhr. Neben den Titeln geht es auch noch um wichtige Punkte für die Mannschaftswertung!

Alexander Giesbrecht 50 F und 100 S
David Ciccero 100 S 
Noelle Benkler 200 R

Wir drücken nochmal die Daumen! 

Außerdem erfolgreich waren heute:

1500F
Traise Alexandra: Platz 7
Kreuter Clara: Platz 10

50F

David Ciccero: Platz 10 

100S
Jan Krause: Platz 12
Moser Michael: Platz 19
Lena Gerl: Platz 13

200R
Luis Lengfellner: Platz 12

Konstiantyn 🇺🇦 Platz 21

Herzlichen Glückwunsch euch allen! 


Update Tag 4 - Finals 

Am heutigen vierten Finaltag war es noch einmal spannend. 2 mal Gold und einmal Bronze!

Als erstes musste Noelle Benkler in den 200 m Lagen an den Start. 
Souverän holte sie auf Bahn 8 ihre zweite Goldmedaille 🥇 
David Ciccero holte sich in neuer Bestzeit ebenso den Titel und somit seine vierte Goldmedaille.
Konstiantyn 🇺🇦 erreichte in den 200 m Brust Finale den dritten Platz und somit Bronze 🥉 

      *****Herzlichen Glückwunsch! *****

 

Update Tag 4 - Vorläufe
Mit Noelle Benkler, David Ciccero und Kostiantyn Shablovskyi 🇺🇦stehen heute Nachmittag drei weitere SCR-Sportler*in im Finale. Noelle startet in den 200 m Lagen, David im Wettkampf 50 m Rücken und Kostiantyn ist in den 200 m Brust zu sehen. 

Viel Erfolg euch dreien, wir drücken die Daumen! 

Außerdem am heutigen Tag erfolgreich:
400M FREISTIL
David Ciccero 10. Platz
Maxi Albrandt 12. Platz 
Luis Lengfellner 13. Platz

50M RÜCKEN
David Ciccero Finale

200M BRUST
Kostiantyn Shablovskyi 🇺🇦 Finale 
Ducheck Leon Platz 12
Moser Michael Platz 21
Casper Wilke Platz 22

200 M LAGEN
Noelle Benkler Finale
Clara Kreuter

800M FREISTIL
Alexandra Traise 8. Platz 

*****Herzlichen Glückwunsch an ALLE!*****
 


Update Tag 3

Der 3. Tag bei der DJM 2022 steht in den Büchern. 2 mal Gold 🥇🥇 und wieder eine  tolle Leistung unserer Schwimmer und Schwimmerinnen. 

In einem aufregenden Finale verteidigte Noelle Benkler und David Ciccero ihren Deutschen Meistertitel in der 400 m Lagen Strecke 
Herzlichen Glückwunsch!!

Am 3 Tag starteten noch folgende Teilnehmer: 

200 m Freistil:
David Ciccero Platz 12
Luis Lengfellner Platz 18
Maximilian Albrandt Platz 18 
Gerl Lena Platz 20
Krause Jan Platz 21
Traise Alexandra Platz 24

100 m Brust:

Sascha Giesbrecht Platz 13
Leon Ducheck Platz 18
Casper Wilke Platz 27 

400 m Lagen
Noelle Benkler 1. Platz
David Ciccero 1. Platz
Michael Moser 9. Platz 
Clara Kreuter 10. Platz


Update Tag 2 - Finals

Mit 2x Gold 🥇 in den 200 m Lagen und 100 m Rücken hat David Ciccero am heutigen Finaltag einmal mehr sein Können unter Beweis gestellt.

Konstiantyn Shablovski 🇺🇦 schwamm sich in den 200 m Lagen auf den 3. Platz 🥉 

Leon Heberlein erreichte in den 800 m Freistil den 4. Platz 

Alexander Giesbrecht beendete seinen Finallauf als 8. Platzierter 

             ******Herzlichen Glückwunsch!!!******
 


Update Tag 2 - Vorläufe

 Tag 2 für unsere Teilnehmer bei der DJM.
 Auch der zweite Vormittag endet wieder für den SCR erfolgreich.
 Mit 4 Teilnehmern fürs Finale und 5 Starts geht es am Nachmittag weiter. 

 Giesbrecht Sascha 200 m Lagen
 David Ciccero 200 m Lagen und 100 m   Rücken 
 Kostiantyn Shablovskyi 🇺🇦 200 m Lagen 
 Leon Heberlein 800 m Freistil, schnellster   Lauf

 **** Wir drücken die Daumen! ****

 

 

Abgemeldet und nicht im Finale startet Noelle Benkler. Sie hat sich in 100 m Rücken als 7. qualifiziert, fokussiert sich aber auf die Lagen Strecken morgen und am Freitag. Ebenso abgemeldet hat sich David Ciccero der als 8 platzierter in den 50 m Schmetterling unter den Finalteilnehmern gewesen wäre. 

Herzlichen Glückwunsch auch an:

Krause Jan 50 S Platz 24
Giesbrecht Sascha 50 S Platz 12 
Moser Michael 200 m Lagen Platz 22
Traise Alexandra 400 m F Platz 10
Kreuter Clara 400 m F Platz 11 
Maximilian Albrandt 800 m F Platz 12
Luis Lengfellner 800 m F Platz 8
 


Update Tag 1 - Finals

 Im heutigen Finalabschnitt bei den Deutschen Jahrgangsmeisterschaften in Berlin wussten   unsere Talente erneut zu überzeugen. 3 mal Edelmetall und neue Bestzeiten für die   SchwimmerInnen. So kann  es die Tage gerne weitergehen! 

  3. Platz 🥉 1500 m Freistil Leon Heberlein 
  2. Platz 🥈 200 m Schmetterling Alexander Giesbrecht
  2. Platz 🥈 100 m Freistil David Ciccero 

  4. Platz 200 m Schmetterling Jan Krause
  6. Platz 100 m Freistil Noelle Benkler 
  7. Platz 200 m Schmetterling Clara Kreuter 
  8. Platz 200 m Schmetterling Lena Gerl 

               Herzlichen Glückwunsch an Alle!!!

 
 


Update Tag 1 - Vorläufe

 

 

Gestern war es endlich soweit. Saisonhöhepunkt ! Mit 14 Sportlern und Sportlerinnen ging es mit den Trainern Olaf Bünde und Claus Ludwig nach Berlin zur Deutschen Jahrgangsmeisterschaft. 

Heute um 8:30 Uhr fiel dann der Startschuss. 

Alexander Giesbrecht Jhg. 2008 schwamm sich im Vorlauf 200 S als drittplatzierter ins Finale. Ebenso sein Teamkollege Jan Krause Jhg. 2008. Er geht heute Abend als zweitschnellster ins Finale. 
Bei den Mädls Jhg. 2008 lief es ebenfalls sehr gut. 
Clara Kreuter Jhg 2008 und Lena Gerl Jhg 2006 erreichen mit Platz 8 auch das Finale. 

Auch David Ciccero Jhg. 2008 und Noelle Benkler Jhg. 2007 konnten im Vorlauf heute morgen überzeugen und beide sehen wir heute Abend in den 100 F Finals. 

Im schnellsten 1500 m Lauf heute Abend ist Leon Heberlein Jhg. 2005

Wir freuen uns auf heute Abend und drücken fest die Daumen für unsere 6 Finalisten!!!

Eine tolle Leistung am heutigen Tag zeigte auch:

Alexandra Traise Jhg. 2008

16. Platz 200 S

Michael Moser Jhg. 2006 
24. Platz 200 S
26. Platz 50 m Brust 

Leon Ducheck Jhg. 2004 
25. Platz 50 m Brust 

Polina Siryk 🇺🇦 Jhg. 2007
24. Platz 50 m Brust 

Maximilian Albrandt Jhg. 2006
1500 m Freistil 

Luis Lengfellner Jhg 2008 
1500 m Freistil