Skip to main content

Unsere Zukunft, unser Nachwuchs

Wettkampfgruppe 5 und Wettkampfgruppe 6

 

Auch im Alphabet kommt Anstrengung vor Erfolg.

 

In den ersten Wettkampfgruppen geht es darum, die Technik der Schwimmstile zu verbessern, zu verfeinern und um wichtige Aspekte zu erweitern. Wir arbeiten an den Grundzügen der Trainingslehre, die für den Leistungssport wichtig sind. Eigenständigkeit und Motivation werden bei uns großgeschrieben und darauf hingearbeitet. Dazu gehört Trainingsfleiß, auf den Körper zu hören und an seine Grenzen zu gehen. Außerdem erweitern wir das Repertoire um das Delfin- oder Schmetterlingschwimmen. Auch wenn wir auf kleine Wettkämpfe und eine kontinuierliche Leistungssteigerung Wert legen, nehmen wir uns auch Zeit als Mannschaft. Das Hauptaugenmerkt liegt nicht nur auf jedem Einzelnen, sondern auf der Stärke der Gemeinschaft, mit der alle Kinder voneinander lernen können. Gemeinsame Trainingslager, Wettkämpfe, Wasser- und Athletiktraining gehören zu unserer Schwimmsaison fest dazu.

Trainingszeiten:

Wettkampgruppe Alter Tag und Uhrzeit Ort
WK5 Jahrgang 2013 Di 16 - 18 Uhr Westbad
    Mi 18 - 19 Uhr St. Marien Schulen
    Fr 16 - 17 Uhr St. Marien Schulen
    Sa 8 - 10 Uhr (Sommer) Hallenbad
    Sa 9 - 11 Uhr (Winter) Hallenbad
WK4 Jahrgang 2012 Di 16 - 18 Uhr Westbad
    Do 16 - 18 Uhr Westbad
    Fr 17 - 18 Uhr St. Marien Schulen
    Sa 8 - 10 Uhr (Sommer) Hallenbad
    Sa 9 - 11 Uhr (Winter) Hallenbad

Sprecht uns einfach zu den gegebenen Zeiten an oder meldet euch bei Interesse bei Kathrin Heise (WK6) oder Annika Heise/Julia Bauer (WK5). Wir freuen uns auf euch!


Anfänger 1 und Anfänger 2

 

Es gibt kein ‚Ich kann das nicht.‘

Höchstens ‚Ich kann das noch nicht.‘

 

Wir als Team im Nachwuchsbereich heißen alle Kinder, die Lust haben und 25m schwimmen können, herzlich in unseren Gruppen willkommen. Wir, das sind Kathrin, Annalena und Francisca, arbeiten ganz im Sinne des obigen Zitates daran, euch spielerisch und mit Freude das sichere Schwimmen beizubringen. Dazu gehört zuallererst das Vertrauen in das eigene Können, Vertrauen in das Element Wasser und Mut zum Ausprobieren. Nach und nach werden nicht nur die drei Schwimmstile Rücken, Brust und Kraul gelernt, sondern auch viele Fähigkeiten, wie Tauchen, Gleiten, Schweben, Kopfsprung und und und. Neben dem Wassertraining, das wir abwechslungsreich gestalten, lernen wir uns als Team auch außerhalb des Schwimmbeckens kennen, fahren gemeinsam auf kleine Wettkämpfe und organisieren gemeinsame Aktivitäten.

 

Trainingszeiten:

Gruppe Alter Tag und Uhrzeit Ort
A1/A2 (Anfänger) Jahrgang 2014 und jünger Mi 17 - 18 Uhr St. Marien Schulen
    Fr 15 - 16 Uhr St. Marien Schulen

Sprecht uns einfach zu den gegebenen Zeiten an oder meldet euch bei Interesse bei Kathrin Heise. Wir freuen uns auf euch!